Sie sind hier: Angebote / DRK-Zentrum Clenze

Stellenbörse

Hier finden Sie alle offenen Stellenangebote des DRK-KV Lüchow-Dannenberg

DRK-Zentrum entsteht in Clenze

Neubau für verschiedene DRK-Einrichtungen

Ende Mai haben die Bauarbeiten für ein neues DRK-Zentrum in Clenze begonnen. Die bisher im Ort verteilten DRK-Einrichtungen sollen unter einem Dach zusammengefasst werden. Die Rettungsstation mit dem Rettungswagen wird ebenso in dem neuen Gebäude einziehen, wie die ambulanten Kinder- und Jugendhilfe und die Sozialstation, die derzeit in angemieteten Räumlichkeiten untergebracht sind. Der Rettungswagen hat dann eine beheizte Garage, die RettungsdienstmitarbeiterInnen Ruheräume. Momentan steht der Rettungswagen draußen und muss im Winter beheizt und im Sommer gekühlt werden. Neu wird eine Tagespflegeeinrichtung im hinteren Bereich des Baukörpers entstehen. Bis zu 16 Tagespflegegäste könnten hier an fünf Tagen in der Woche betreut und gefördert werden. Dafür werden  330 der insgesamt 650 m2 des neuen Gebäudes zur Verfügung stehen. Der Ortsverein erhält die Möglichkeit die Räumlichkeiten der Tagespflege zu nutzen, z. B. für Blutspendetermine und Veranstaltungen. Bis zu acht Arbeitsplätze werden mit der neuen Einrichtung geschaffen. Der DRK-Kreisverband rechnet mit Investitionskosten in Höhe von 1,3 Millionen Euro. Ein Teil davon kommt als Zuschuss von der ARD-Fernsehlotterie und über Toto/Lotto-Mittel. Die Fertigstellung ist für Mai 2018 geplant.